Unterricht
Die Inhalte des Unterrichts im Fach Mathematik sind durch das Kerncurriculum für die Klassen 5 – 10 weitestgehend festgelegt. Die Fachkonferenz beschließt zudem über das schulinterne Curriculum, in dem die Umsetzung der Vorgaben genauer erläutert wird und das Hinweise zur methodischen Gestaltung des Unterrichts enthält. Die gesetzlichen Vorgaben können auf dem NIBIS-Server eingesehen werden.
Im Jahrgang 5 wird der Mathematikunterricht fünfstündig, in den Jahrgängen 6, 7, 8 und 10 vierstündig und im Jahrgang 9 dreistündig erteilt. Zusätzlich wird in Klasse 5 und Klasse 6 der Förderunterricht angeboten.
Der Unterricht wird in der Mittelstufe durch das Lehrwerk „Elemente der Mathematik" aus dem Schroedel Verlag unterstützt. In der Kursstufe wird das Lehrwerk „Lambacher Schweizer 11/12: Lehrwerk – Mathematik für Gymnasien; Gesamtband Oberstufe; Niedersachsen“ eingesetzt. Im Bereich der Geometrie wird in den Klassen 5 - 10 mit dem Computerprogramm Euklid und DynaGeo gearbeitet.
mathe7