Die Reise in die französische Kultur für die Schülerinnen und Schüler (v.a. aus der 8. und 9. Klasse) begann am 20. Mai mit dem wunderbaren Gesang von Julia Schneider und Lena Handt, begleitet am Piano von Herrn Heibat.

cachan2 klBeide sangen anspruchsvolle Lieder von der berühmten französischen Sängerin Louane. Gemeinsam mit den französischen Schülerinnen und Schülern sangen die zahlreichen Gäste mit Begeisterung Jour 1 von derselben Sängerin. Nach dem musikalischen Teil wurden nicht nur die Fußballschuhe angezogen, sondern auch die Kugeln für „le jeu de boules“ geholt. Das Gewinnspiel konnte endlich beginnen. Während die einen spielten, feuerten die anderen die Spieler an. Daneben unterhielten sich Schülerinnen und Schüler der Großen Schule mit den Gästen aus Cachan.cachan1 kl Nach einigen Toren war es an der Zeit, die französischen Spezialitäten zu kosten. Der Abend verlängerte sich mit dem Abschlussspiel zwischen der deutschen und der französischen Mannschaft. Von dieser Reise in die französische Kultur nahmen wir viele tolle Eindrücke mit!

H. Wagner

(Zum Vergrößern Linksklick auf das Foto)